Dienstag, 1. November 2011

Louisa

Wie schon erwähnt, war der Stoffmarkt Holland am 29.10. in Karlsruhe zu Gast.
Nach einem Hinweis meiner "kleinen Schwester", man dürfe nur mit einer selbstgenähten Tasche dort zum Einkaufen gehen ;-), habe ich dann am Donnerstag davor (immerhin), diese tolle Tasche "Louisa" genäht.
Die Außenseite ist aus Wachstischtuch und die Innenseite mit Stoff gefüttert.
Sie soll ja auch wetterfest sein, man weiß ja nie!
Auf jeden Fall ist sie riesig und hat alle meine Einkäufe treu gefasst.



Das waren:
  • 2x2 Coupons Jersey, für Tunikas
  • 3m feinen Cordstoff mit Blumenranken, für einen Rock
  • 3m feinen Leinenstoff mit Blumenranken und Pailetten bestick, auch für einen Rock
  • 2m feine Baumwollspitze, für die schon erwähnte Hexenhose
  • 1 Schnittmuster

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen