Montag, 29. Oktober 2012

Socken für die Schweizer



Meine Tochter Helen und mein VS Manuel sind jetzt schon seit August in der Schweiz.
Dort verbringen sie ein Jahr und absolvieren ein FSJ im Credo Schloss Unspunnen.


Letztes WE haben mein Mann und ich die Beiden besucht und wie der Zufall es wollte, kamen die dicken Socken genau zum richtigen Zeitpunkt.

In Wilderswil bei Interlaken hat nämlich der Winter Einzug gehalten.


Gestrickt habe ich sie aus dicker Tweed-Wolle, einmal in Größe 39 und einmal in Größe 43.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen