Montag, 19. Mai 2014

Back to the roots....

...als ich einmal jung war, da bin ich Roller gefahren. Nein, keinen Tretroller sondern einen Motorroller.

Jetzt bin ich wieder auf den Geschmack gekommen, weil die Bahnen bei uns sooooooooooooooooooo zuverlässig sind und die Bahnlinie im Sommer für 8 Wochen gesperrt wird. Sicher, ich könnte auch mit dem Fahrrad 22km täglich zur Arbeit fahren, aber da möchte ich lieber nicht drüber nachdenken.

Hier ist er also, mein Benelli 491. Mein VS Manuel hat ihn den "roten Blitz" getauft.
Sehr schmeichelhaft, hat der Roller doch nur 50ccm.







Mittlerweile hat er sogar noch einen Koffer mit Halterung und eine andere Nummernschildhalterung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen