Samstag, 8. Februar 2014

Kuscheljacke Kanga

Heute zeige ich euch meine neue Kuscheljacke aus dem Schnitt Kanga von farbenmix.

Den Wellness-Fleece hab ich hier bestellt. Der Futterstoff ist von Trigema.

 


Leider, leider, ist mir beim Einnähen des Reißverschlusses ein riesen Fehler passiert. Unten passt der Abstand, oben hatte ich auf einmal 2cm zuviel. Der Stoff hatte sich beim Einnähen des Reißverschlusses verzogen! Na toll!
Anfangs hab ich mich wahnsinnig geärgert, das kommt davon, wenn man nicht bei der Sache ist. Eigentlich hätte das nach 35 Jahren an der Nähmaschine nicht passieren dürfen.
Aber was sag ich immer zu meiner Stieftochter: "Jetzt näh ich schon so lange und es passieren immer noch Fehler!" Shit happens!

Ich hatte dann die Wahl: a) Auftrennen oder b) Lassen.

Ich hab mich für b) entschieden.
Frei nach dem Motto meines Opas: "Schief ist englisch und englisch ist modern."


Die zu lange Ecke hab ich umgeschlagen und mit einem KamSnap fixiert.
Ansonsten muss ich mir merken: "Mach die Jacke nie ganz zu, dann sieht man es nicht!"

Fazit: ksuchelig, lässig und schön bunt.....MEINS!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen